Person

Philipp Daun

M. Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Philipp Daun Urheberrecht: © FCN-ESE
Lehrstuhl für Energiesystemökonomik (FCN-ESE)

Adresse

Raum: 10.20

Mathieustraße 10

52074 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 49877
Fax Fax: +49 241 80 649870

Sprechstunde

nach Vereinbarung
 

Schwepunkte

  • Energiesystemanalyse
 

Lebenslauf

Philipp Daun studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Elektrotechnik an der RWTH Aachen University mit den Schwerpunkten Elektrische Energietechnik und Innovationsmanagement. Er erlangte den Grad des Bachelors of Science (B.Sc. RWTH) im Jahr 2018 sowie den des Masters of Science (M.Sc. RWTH) im Jahr 2021. Im Rahmen seiner Masterarbeit befasste er sich mit dem Thema Investitionsbedarfe für die Elektromotorenproduktion in frühen Phasen der Investitionsplanung am Institut PEM der RWTH Aachen. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst als Projektingenieur im Bereich der Berechnung und Zertifizierung von elektrischen Erzeugungsanlagen bei der FGH Zertifizierungsgesellschaft in Aachen. Seit Oktober 2022 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Energiesystemökonomik (FCN-ESE).